Gallery

London

London

Das Wembley-Stadion (englisch Wembley Stadium) ist ein Stadion in Wembley, einem Teil des Londoner Stadtbezirks Brent. Das Stadion ist hauptsächlich auf Grund von Fußballspielen bekannt. Es wurde von 2003 bis 2007 nach dem Abriss des alten Wembley-Stadions, welches 1923 errichtet worden conflict, erbaut, fasst 90.000 Zuschauer und verfügt über einen charakteristischen 133 m hohen Bogen. Das Stadion ist nach dem Camp Nou in Barcelona das zweitgrößte Fußballstadion Europas.
Nachdem das alte Stadion 2000 geschlossen und 2003 abgerissen wurde, errichtete man an seiner Stelle ein neues Nationwide Stadium mit einer Kapazität von 90.000 Sitzplätzen, einem beweglichen Dach sowie einem 133 m hohen Leuchtbogen.

Die Baustelle des neuen Wembley-Stadions (2006)
Für den Neubau wurde der australische Baukonzern Multiplex Group gewonnen. Das Unternehmen konnte jedoch die ursprünglich geplanten Finanzierungskosten von 326 Millionen Pfund Sterling nicht einhalten. Bereits bei Vertragsschluss waren die geplanten Kosten auf 445 Millionen Pfund geklettert. Nach der Fertigstellung des Stadions betrugen die reinen Stadionkosten bereits rund 800 Millionen Pfund. Multiplex musste für 147 Millionen Pfund der Mehrkosten selbst aufkommen. Der Besitzer des Bauunternehmens kündigte an, bis zu 38,1 Millionen US-Greenback aus seinem Privatvermögen zuzuschießen. Aufgrund der finanziellen Fehlplanung und der damit verbundenen Folgen brachen die Aktien des Unternehmens um 40 Prozent ein. Die Gesamtbaukosten (inklusive Finanzierung und Infrastruktur) wurden im Mai 2013 auf 1,2 Milliarden Euro taxiert.[1]

Im Vergleich zum alten Wembley-Stadion ist die neue Enviornment zweimal so groß und viermal so hoch. Statt der früher zu erklimmenden 39 Stufen muss man vom Spielfeld aus nun 107 Stufen überwinden, um die Royal Field zu erreichen.

Das neue Wembley-Stadion wurde am 23. Mai 2007 fertiggestellt. Ursprünglich sollte es am 13. Mai 2006 mit dem englischen Pokalfinale eröffnet werden. Da die verantwortliche Baufirma jedoch nur eine siebzigprozentige Garantie für die pünktliche Fertigstellung des Baus abgeben konnte, wurde zum sechsten Mal in Folge eine Verlegung des Endspiels ins Millennium Stadium in Cardiff nötig.

Posted by Slonzok on 2014-04-21 11:31:50

Tagged:

Related posts

South Bank

london

Canada Day London 2011

london

Blue Distortion (London)

london

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More

London - London * London | London | London | London | | London | | London |